Aktuelle Informationen zur Corona-Warnstufe – Neuregelungen ab 3. November 2021

3. November 2021 17:36 | von InesGalm | Gepostet in Uncategorized

ab dem 3. November rutscht Baden-Württemberg aufgrund der Auslastung der Intensivbetten in die Corona-Warnstufe. Dies bedeutet für den Sport:
Ausübung von Indoor-Sport nur für Geimpfte, Genesene und Getestete mit PCR-Test (max. 48 h alt).
Ausübung von Outdoor-Sport nur für Geimpfte, Genesene und Getestete mit Antigen-Test (max. 24 h alt).
Ausgenommen von der PCR-Testpflicht sind:
– Kinder und Schüler
– Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen
– Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen.

– Schwangere und Stillende

Diese Personen müssen einen negativen Antigen-Test vorlegen (Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen und bei Schülern genügt der Schülerausweis).
Reha-Sport: Wir bitten auch diese Teilnehmer zum Schutz der anderen Teilnehmenden und unserer Übungsleiter die Testpflicht zu berücksichtigen.